KOMET 2015

Die KOMET fand im Wintersemester 2015 in Lübeck statt. Hier findet ihr weiterhin alle Infos.

Informationen

tzl-campus-02-gross

Fragen über Fragen. Hier ein paar Antworten für euch – kurz und knackig:
Wann: 21.10.-25.10. 2015
Wo: Lübeck
Teilnehmerbeitrag: 20 Euro
T-Shirt: 5 Euro
Anmeldefrist: bis 01.10.2015
Wen könnt ihr während der Konferenz mit Fragen, Anliegen etc. vollspamen: Orga in lilanen und Helfer in grünen T-Shirts
Ziel: Austausch von Fachschaften verschiedener Universitäten, Spiel, Spaß und Spannung

Packliste

Viel muss man wahrscheinlich nicht sagen, da ihr in so was bestimmt schon geübt seid. Ein T-Shirt ( vielleicht auch zwei), eine Unterhose (kann man ja schließlich wenden) wäre praktisch. Doch damit auch ja nichts vergessen wird, haben wir für euch eine kleine Liste zusammen gestellt.

MUSS MIT:

  • Schlafzeug: Isomatte, Schlafsack etc wer in den vier Tagen Schlaf benötigt
  • Laptop mit Ladekabel für die Workshops oder/und Stift und Block falls man ne Telefonnummer klar machen will
  • Handy mit Ladekabel falls jemand seine Mami anrufen muss, weil die anderen gemein waren
  • T-Shirts und Pullover
  • Hosen nur Unterwäsche geht aber auch
  • Unterwäsche und Socken
  • Handtuch
  • Zahnbürste und Zahnpasta für den frischen Atem am Morgen

 WER’S BRAUCHT:

  • Shampoo und Duschgel
  • Taschenlampe damit jeder den Weg nach „Hause“ findet
  • Kopfschmerztabletten das ein oder andere Bier kann doch in den Kopf gehen
  • Kamera

  JUST FOR FUN:

  • Edding wer zuerst schläft wird angemalt
  • Teddybär für einsame Nächte

Anreise und Unterkunft

Sobald ihr in Lübeck angekommen seid, meldet euch im Orga-Büro an. Das Orgabüro findet ihr im MFC 2 in der Maria-Göppert-Straße 3 – 23562 Lübeck. Das ist das erste schwarze Haus neben dem Glasgebäude (MFC 1). Wenn man reinkommt im Erdgeschoss rechts, ist es nicht zu verfehlen und wird ausgeschildert sein. Dort erhaltet ihr eure KOMETastischen Unterlagen:

  • Namensschild
  • Infohefte
  • Teilnehmertüten
  • und die T-Shirts.

Im Anschluss könnt ihr euer Gepäck zur Unterkunft bringen. Diese wird in der anliegenden Turnhalle im Carlebach-Park sein: Alexander-Fleming-Straße 6, 23562 Lübeck.

Bis zum Anfangsplenum könnt dann ihr eure Zeit im KOMET-Café verbringen oder noch die Stadt unsicher machen. Nun aber zu den vielfältigen Möglichkeiten die KOMET 2015 zu erreichen:

Mit dem Zug/Bus

Euer Hauptziel wird bei der Anreise mit der Bahn der Lübecker Hauptbahnhof sein.  Von dort habt ihr die Möglichkeit entweder mit dem Bus oder mit der Regionalbahn zu fahren.

Bus

Vom HBf durch den Haupteingang und einen Durchgang geradeaus zum Busbahnhof (ZOB). Mit Linie 1 [Richtung Hochschulstadtteil] zur Bushaltestelle Bessemer Straße oder mit der Linie 9 [Richtung Universitätsklinikum/Grillenweg] bis zur Haltestelle Fachhochschule fahren. Beide fahren vom Bussteig 5 ab. Weiter fährt die Schnelllinie 32 [Richtung Hochschulstadtteil/Stephensonstraße] direkt zum Campus vom Bussteig 6 ab; bei dieser Linie steigt an der Haltestelle Maria-Goeppert-Straße aus.

Zug

Ihr fahrt vom Lübecker Hauptbahnhof weiter bis St.Jürgen (Regionalbahn Richtung Bad Kleinen). Der Straße Mönkhofer Weg folgen (nicht über die Bahngleise gehen). Der Fußweg dauert von dort ca. 10 – 15 min. Es geht immer gerade aus und am Ende leicht rechts zur Maria-Göppert-Straße. Wenn ihr nicht laufen wollt, gibt es ein kleines Stückchen die Straße herunter die Haltestelle Stadtweide, an der ihr mit den Linien 1 und 9 fahren könnt.

Alternativ hält die Regionalbahn Richtung Ratzeburg an der Haltestelle Hochschulstadtteil. Von der Station über die Gleise und ein Stück die Berliner Allee (B207) am Einkaufszentrum Mönkhof Karee entlang und an diesem rechts abbiegen auf die Maria-Goeppert-Straße. Diese lauft ihr fast bis zum Ende entlang.

Mit dem Auto

  • A1 bis Stockelsdorfer Str. in Lübeck folgen, auf A1 Ausfahrt 22-Lübeck-Zentrum nehmen. Entlang der Fackenburger Alle, im Kreisverkehr auf die Moislinger Allee, links halten und auf der Lachswehrallee weiter, im Kreisverkehr auf die Berliner Straße und nach ca. 2 km links in die Maria-Göppert-Straße.
  • A20 bei Ausfahrt 2a-Lübeck-Genin Richtung Lübeck-Genin fahren, am Kreisel Baltische Allee folgen, weiter Geniner Str., im Kreisverkehr auf die Berliner Allee und nach ca. 2 km links in Maria-Göppert-Str.
  • Kostenlose Parkplätze findet ihr auf dem Dach des Mönkhof Karrees (Alexander-Fleming-Straße 1) – Maria-Göppert-Str. rein und erste Abbiegung rechts.
Anfahrtskarte

Konferenzplan

Hier findet ihr den Konferenzplan (geringfügige Änderungen können natürlich noch folgen)

Die Plenen

Das Anfangsplenum

Am Mittwoch beginnt die Konferenz mit dem Anfangsplenum. Dort werden alle organisatorischen Dinge geklärt und die Arbeitskreise gesammelt und eingeteilt. Die anwesenden Fachschaften stellen sich vor.

Das Zwischenplenum

Am Freitagabend findet das Zwischenplenum statt. Die Berichte aus den ersten AKs werden vorgestellt, ggf. weitere AKs einberufen und Nachzügler bekommen ebenfalls die Möglichkeit sich vorzustellen.

Das Abschlussplenum

Zu guter letzt leitet das Abschlussplenum das offizielle Ende der Konferenz ein. Die Ergebnisse der übrigen AKs werden vorgetragen. Auch wird (hoffentlich) über die KOMET 2016 gesprochen, zum Schluss gibt es eine kleine Feedbackrunde.

Arbeitskreise

Hier passiert die inhaltliche Arbeit. In fast 20 Slots habt ihr die Gelegenheit über eure Themen zu diskutieren und Positionen zu erarbeiten. Kurz vorgestellt unsere Themen für die Arbeitskreise auf der Konferenz in Lübeck 2015:

  • Akkreditierung
  • Bachelorarbeit
  • Erstsemestereinführung
  • Klausuren
  • Master Medizintechnik
  • Fachschafts-Attraktivität
  • Studienabbrecher in der Medizintechnik
  • Überuniversitäre Projekte
  • Vorkurse
  • Was bietet ihr euren Studis?
  • Was ist Medizintechnik bei euch?
  • Zukunft der KOMET

Falls ihr Fragen oder Vorschläge zu Themen habt, schreibt uns gerne an
orga@die-komet.org eine Mail!

Exkursionen

Auf den Exkursionen habt ihr die Möglichkeit die Stadt und den Medizintechnikstandort Lübeck kennenzulernen. Mehr dazu später!

Soziales Programm

Kneipentour

Wie es sich für eine Studentenstadt gehört, haben wir viele Kneipen. Einige schöne zeigen wir euch am Donnerstag Abend!

FH-Erstiparty

Die Erstis sind los! Da wo Donnerstag noch gearbeitet wird, findet Freitag die größte Campus-Party statt. Sobald das Zwischenplenum beendet ist, könnt ihr euch dort wieder fit tanzen!

Unterstützer

Die KOMET 2015 wurde gefördert vom
bmbf_04

sowie unterstützt von

Sparkassenstiftung_Logo         

und

luewa-logo-160-hoch      HoR_Logo [6251]CRCo_Logo_219x110