ZEISS

Posted on by

.

.

ZEISS ist international führend in Optik und Optoelektronik – mit Lösungen für die Halbleiter-, Automobil- und Maschinenbauindustrie, die biomedizinische Forschung, die Medizintechnik sowie mit Brillengläsern, Foto-/Filmobjektiven, Ferngläsern und Planetarien. Mit rund 30.000 Mitarbeitern in rund 50 Ländern weltweit, trägt ZEISS seit mehr als 170 Jahren zum technischen Fortschritt bei. ZEISS erwirtschafte zuletzt einen Jahresumsatz von 5,8 Milliarden Euro.

ZEISS betreibt seine Geschäfte in vier Sparten, die auf Wachstumsfelder der Zukunft wie Digitalisierung, Gesundheit und Industrie 4.0 ausgerichtet sind:

Semiconductor Manufacturing Technology (Halbleitertechnik) revolutioniert die Chip-Industrie und prägt das Zeitalter der Mikroelektronik. Research & Quality Technology (Industrielle Messtechnik und Mikroskopie) sichert Qualitätsstandards. Industrie und Wissenschaft erkennen mit ZEISS Koordinatenmessmaschinen, Messtechniksoftware sowie Mikroskopsystemen kleinste Strukturen und Prozesse. Medical Technology (Medizintechnik) beschleunigt den medizinischen Fortschritt und hilft Ärzten die Lebensqualität ihrer Patienten zu verbessern – mit Produkten und Lösungen für Augenheilkunde, Neuro-/HNO-Chirurgie, Zahnmedizin und Onkologie. Vision Care/Consumer Products (Augenoptik und Endkundenprodukte) schafft unvergessliche Momente und optimalen Sehkomfort – als einer der führenden Hersteller von Brillengläsern sowie Film- und Fotoobjektiven, Ferngläsern, Spektiven, Zielfernrohren und VR-Brillen.

Als Stiftungsunternehmen trägt ZEISS besondere Verantwortung für seine Mitarbeiter. Sie bilden die Innovationskraft des Technologiekonzerns und tragen den Unternehmenserfolg.